Privacy Policy
Contact Us
 
   
  Search Home : World : Deutsch : Gesellschaft : Arbeit und Beruf : Arbeitsschutz : Chemikalien und Gefahrstoffe : Datenbanken

See Also:

  • BIA - GESTIS-Stoffdatenbank: Das Gefahrstoffinformationssystem der gewerblichen Berufsgenossenschaften enthält Informationen für den sicheren Umgang mit chemischen Stoffen am Arbeitsplatz, wie z.B. die Wirkungen der Stoffe auf den Menschen, die erforderlichen Schutzmaßnahmen und die Maßnahmen im Gefahrenfall (inkl. Erste Hilfe). Darüber hinaus wird der Nutzer über wichtige physikalisch-chemische Daten der Stoffe sowie über spezielle gesetzliche und berufsgenossenschaftliche Regelungen zu den einzelnen Stoffen informiert. Es sind Informationen zu etwa 7000 Stoffen enthalten.
  • BIA-Report 1/2004 - Gefahrstoffliste 2004: Die Gefahrstoffliste 2004 enthält eine erläuterte Tabelle mit den wichtigsten Regelungen für die Sicherheit und Gesundheit beim Umgang mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz. Die Gefahrstoffliste 2004 wird als PDF-Datei zum Download angeboten.
  • ChemDAT - Merck-Chemie-Datenbank: R + S Sätze, Sicherheitsdatenblätter und weitere Sicherheitsinformationen. ChemDAT ist auch auf CD-ROM erhältlich.
  • GISBAU - Gefahrstoff-Informationssystem der Berufsgenossenschaften der Bauwirtschaft: Umfassende Informationen über Gefahrstoffe beim Bauen, Renovieren und Reinigen, Entwürfe von Betriebsanweisungen gemäß § 20 der Gefahrstoffverordnung, Hinweise zu Handlungsanleitungen und Broschüren zur Gefahrstoffproblematik in den verschiedenen Baubereichen und Infos zum EDV-Programm WINGIS.
  • Gefahrstoffdaten.de - WinCHE99 Gefahrstoffdatenbank: Frank Wedekind bietet eine Online-Version der Gefahrstoffdatenbank WinCHE99 an. Die Daten wurden nach der "Soester-Liste" gepflegt.
  • Gefahrstoffdatenbank - Soester Liste 2003: Liste zur Einstufung von Gefahrstoffen gemäß der Gefahrstoffverordnung. Die vollständige Version der Gefahrstoffdatenbank steht zum Download zur Verfügung.
  • Gefahrstoffdatenbank der Länder [GDL]: Die GDL ist ein Gefahrstoffinformationssystem, das von den ständigen Mitgliedern der Fachgruppe GDL, die sich aus Fachleuten der Arbeitsschutzbehörden der Bundesländer und des Bundes zusammensetzt, aufgebaut wurde. Die GDL arbeitet in enger Kooperation mit dem Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG) zusammen, der die GESTIS-Stoffdatenbank im Internet anbietet.
  • Gemeinsame Gefahrstoffdatenbank der Länder und der Berufsgenossenschaften: Die Fachgruppe Gefahrstoffdatenbank der Länder (GDL) und das Berufsgenossenschaftliche Institut für Arbeitssicherheit (BIA) des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG) stellen ihre arbeitsteilig aufgebauten Gefahrstoffdatenbanken zur Verfügung als Beitrag zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit beim Umgang mit Gefahrstoffen.
  • GisChem - Gefahrstoffinformationssystem der Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie: Für über 100 Gefahrstoffe werden toxikologische Bewertungen in Lang- und/oder Kurzfassung - z.T. auch in englischer Sprachversion - angeboten, die im PDF-Format zum Download bereitstehen oder auf Anforderung kostenlos übersendet werden.
  • IGS - Informationssystem für gefährliche und umweltrelevante Stoffe (Schweiz): Stoffdatenbank mit Informationen über chemische Stoffe aus unterschiedlichen Quellen. Die Daten werden durch den Bereich Informations- und Wissensmanagement der Nationalen Alarmzentrale NAZ originalgetreu in das IGS integriert.
  • IGS - Informationssystem gefährliche/umweltrelevante Stoffe (Deutschland): Mit dem Informationssystem des Landesumweltamtes Nordrhein-Westfalen werden Stoffidentifikationen, Grenzwerte und rechtliche Vorschriften auf verständliche Weise präsentiert. Das Ziel von IGS-public ist, Bürgerinnen und Bürger, die nicht über chemische Vorkenntnisse verfügen, über gefährliche bzw. umweltrelevante Stoffe zu informieren, über Gefahren beim Umgang mit gefährlichen Stoffen aufzuklären sowie Sicherheitsmaßnahmen darzulegen.
  • ISI - Informationsstelle für Sicherheitsdatenblätter: Online-Datenbank für Sicherheitsdatenblätter. Die Informationsstelle ist als Kooperation zwischen dem Verband der chemischen Industrie (VCI) und dem Berufsgenossenschaftlichen Institut für Arbeitsschutz (BIA) eingerichtet worden, um Behörden, Notrufinstitutionen und den gesetzlichen Unfallversicherungsträgern einen möglichst umfassenden und aktuellen Zugriff auf Sicherheitsdatenblätter zu chemischen Produkten zu ermöglichen.
  • OEKOpro - Chemikaliendatenbank: Chemikalien-Datenbank des Institut für Umweltforschung (INFU) der Universität Dortmund zum produktintegrierten Arbeits- und Umweltschutz, die neben chemisch-, physikalisch- biologischen und ökologischen Fakten viele Informationen zur Funktion, zu Verfahren und zu den damit hergestellten Produkten enthält. Außerdem auf der Website interessante Links zu anderen Webseiten zu den Themen Ökologie und Umweltschutz.
  • Sicherheitsdatenblätter - euSDB Suchindex: Die Datenbank euSDB enthält einen Suchindex zu Sicherheitsdatenblättern verschiedener Hersteller. Zum Anzeigen und Drucken der Dateien im PDF-Format wird der Acrobat Reader benötigt. Suchanfragen sind mit Namenskürzel möglich.

 

Custom Search
 
Help build the largest human-edited directory on the web.
Submit a Site - Open Directory Project - Become an Editor
Copyright 2005-2019 All rights reserved, AllSites, LLC