Privacy Policy
Contact Us
 
   
  Search Home : World : Deutsch : Gesundheit : Medizin : Organisationen
Gynäkologie und Geburtshilfe@ Pharmakologie@
Radiologie@ Sportmedizin@
Veterinärmedizin@ Zahnmedizin@



See Also:

  • 1. Rheumatologisches Study-Nurse-Treffen: Informationen und Programm des sich ausschließlich an Fachpublikum richtende Seminars am Universitätsklinikum Benjamin Franklin (UKBF) in Berlin am 12./13.10.2001.
  • Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie (ADK): Die ADK dient der Förderung von Wissenschaft, Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Kosmetologie und Hautphysiologie.
  • Arbeitskreis Anästhesie und Ökonomie des BDA und der DGAI: Der Arbeitskreis informiert über Publikationen, Jahresberichte und Sitzungsprotokolle.
  • Berufsverband der Arzt-, Zahnarzt- und Tierarzthelferinnen e.V.: Der BdA wurde 1963 von Frauen für Frauen gegründet. Vorstellung der Organisation, ihrer Ziele und Stellungnahmen zu aktuellen Themen.
  • Deutsch-Englische Ärztevereinigung (DEÄV): Die Anglo-German Medical Society (ADMS) hat zum Ziel, den Austausch von Wissen und Menschen zwischen beiden Ländern zu unterstützen.
  • Deutsch-Türkische Medizinergesellschaft (DTM) e.V.: Förderung der medizinischen, kulturellen und sozialen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Türkei und Festigung der freundschaftlichen und kollegialen Kontakte zwischen Deutschen und Türken in medizinischen Berufen.
  • Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie: Die DGHM dient der Förderung des wissenschaftlichen Austausches auf den verschiedenen Teilgebieten der Mikrobiologie, Infektionsimmunologie sowie der Hygiene und des Gesundheitswesens.
  • Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin e.V.: Aktuelles aus der Suchtmedizin für Klinik, Praxis und Forschung. Themen: Drogen, Heroinvergabe, Heroinprojekt, Substitution, Leitlinien, Richtlinien, Kongresse, Abhängigkeit, Süchte, Suchttherapie, Alkohol, Nikotin, Exctasy, Methadon, Buprenorphin, Naltrexon, Links, Termine, Betroffene, Forum zum direkten Austausch.
  • Deutscher Ärztinnenbund e.V.: Der Berufsverband will die Interessen von Ärztinnen sichtbar, hörbar und mit Nachdruck in der Öffentlichkeit vertreten. Er setzt sich ein für die Chancengleichheit von Ärztinnen in Beruf und Gesellschaft. [D-50931 Köln]
  • Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin: Interdisziplinäre Fachgesellschaft für psychosomatische Medizin; Forschung, Lehre, Krankenversorgung.
  • Ethik-Kommission der Medizinischen Universität Wien und des AKH Wien: Die Kommission begutachtet klinische Forschungsprojekte, die an der Medizinischen Universität Wien und im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien durchgeführt werden.
  • Forschungsgruppe Akupunktur: Die Forschungsgruppe Akupunktur gehört zu den deutschen ärztlichen Fachgesellschaften für Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Die Seite informiert über Weiterbildungsangebote und Seminare für Ärzte und Forum für Mitglieder.
  • Future Hope e.V.: Die Stiftung Future Hope e.V. unterstützt die klinische Forschung lebensbedrohlicher Erkrankungen, sie sammelt Geld für die Forschung und führt Benefizveranstaltungen durch.
  • Gemeinschaft Neunkircher Vertragsärzte: Unter dem Kürzel GENEVA verbirgt sich die Gemeinschaft Neunkircher Vertragsärzte. Vertragsärzte sind "Kassenärzte", die sich in Neunkirchen unter dem Eindruck der nahenden Veränderung im deutschen Gesundheitswesen zu einer Gruppe von bisher 35 Ärzten in einem "Netz" zusammengeschlossen haben.
  • Gesellschaft zur Förderung von Nachwuchs und Wissenschaft in der Gesundheitsökonomie: Ziel der Gesellschaft ist es, Nachwuchstalente für die gesundheitsökonomische Forschung und verwandte Tätigkeitsbereiche (wie das Medizinmanagement zu gewinnen und zu fördern.
  • Interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft für klinische Hämotherapie: Abeitsgemeinschaft zur Förderung von Fort-, Weiter- und Ausbildung in der klinischen Hämotherapie, zur Mitwirkung an der Entwicklung des transfusionsmedizinischen Qualitätsmanagements, zur fachliche Beratung von ansfusionsverantwortlichen und -beauftragten, zur Beratung und Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien und Leitlinien für die Anwendung von Blutprodukten.
  • Kuratorium zur Förderrung Deutscher Medizin im Ausland e.V.: Die Informationen, die hier zu finden sind, sollen Patienten aus aller Welt helfen, gesund zu werden. Es geht um die beste Behandlung am richtigen Ort.
  • Landesverband der Betriebs- und Werksärtze e.V. Hamburg: Die Interessenseite des Landesverbandes bietet Informationen zur Arbeitsmedizin, Arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen und Untersuchungsstellen.
  • Plattform Gesundheitsökonomie: Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern der Plattform aus verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens.
  • Wilhelm Vaillant-Stiftung: Die Wilhelm Vaillant Stiftung vergibt jährlich einen Preis zur Unterstützung von jungen Forschen im Bereich der Medizin.
  • Ärztliche Zentralstelle Qualitätssicherung: Die ÄZQ, als gemeinsame Einrichtung von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung, präsentiert Informationen zu qualitätssichernden Massnahmen für Ärzte und medizinische Laien. Das Webportal bietet einen Zugang zu den anderen Websites der ÄZQ.
  • Ärztlicher Kreisverband Neustadt/Aisch - Bad Windsheim: In das Aufgabengebiet fällt die ärztliche Fortbildung mit monatlichen Veranstaltungen, um Kollegen auf dem neuesten Stand der Medizin, Pharmakologie und Forschung zu halten und eine optimale Versorgung und Betreuung der Patienten sicherzustellen.

 

Custom Search
 
Help build the largest human-edited directory on the web.
Submit a Site - Open Directory Project - Become an Editor
Copyright 2005-2019 All rights reserved, AllSites, LLC